Aktuelles im Schützenverein

Beispiel 22: Digitaluhr
Juli 2017
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
August 2017
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
       
September 2017
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
       

19:00 - 00:00 Großkaliber - Spaßturnier

19:00 - 00:00 Fällt leider aus Mottoabend Wilder Westen

12:00 - 20:00 Vorbereitung Backhausfest

09:00 - 00:00 Backhausfest

Sommerpause

19:30 - 00:00 Helferfest

17:00 - 00:00 König und Kinderkönigschiessen

19:30 - 22:00 Vereinsmeisterschaften

09:30 - 12:00 Vereinsmeisterschaften

19:30 - 22:00 Vereinsmeisterschaften

Das Quiz für Juli bis Dezember

Hallo Zusammen

Wer neuerdings auf unserer Homepage war hat sicherlich die Fragen von der Sachkunde bemerkt. Ich dachte mir das es für einige sicherlich Interessant ist mal wieder etwas von dieser Materie zu hören. Damit es für euch ein Anreiz ist diese Fragen auch zu beantworten hat unsere Liebe Frau Oberschützenmeisterin beschlossen dem Besten das Essen und 3 Getränke bei unserer Weihnachtsfeier zu spendieren (für alle die es nicht sehen, ich habe gerade ein sehr breites Grinsen im Gesicht). Der zweitplatzierte erhält 3 Getränke Gratis. Spendiert wurden diese von unserem Schützenmeister dem Hansi (mein Grinsen wird immer breiter). Der drittplatzierte bekommt noch ein Getränk. Das Spendiere Ich. Zum Ablauf: Jeden Monat bis Dezember werden 10 neue Fragen aus den Themenbereiche der Sachkunde ins Netz gestellt. Ihr habt dann bis Monatsende Zeit mir die Antworten per Mail zu schicken.

Die Person mit den meisten Punkten gewinnt.

Die Antworten sind zu senden an frank-moettlingen@t-online.de

Jetzt wünsche ich allen Interessierten viel Spaß und eine hohe

Punktzahl.

Frank

Anleitung

Bitte hinter den richtigen Antworten ein X machen

Das Quiz für Monat Juli

Name :
Email:
Frage:

Ausschreibung Vereinsmeisterschaft 2018

Ausschreibung der Vereinsmeisterschaft 2018

Wie schon auf der Terminliste bekannt gemacht wurde, finden bald unsere Vereinsmeisterschaften statt.

Die Termine sind jeweils die Freitage und Samstage.

Mittwochs finden KEINE Meisterschaften statt.

Folgende Disziplinen können geschossen werden:

1.10 Luftgewehr

1.11 LG Auflage

1.80 KK Eng. Match

1.43 KK 50 m Zielfernrohr aufgelegt

1.41 KK 50 m Kimme/Korn

2.10 Luftpistole

2.11 Luftpistole Auflage

2.40 KK Sportpistole

2.42 KK Sportpistole Aufgelegt

2.60 KK Standartpistole (.22 lfB)

2.53 Großkaliberpistole 9 mm

2.55 Großkaliberrevolver .357 Magn.

2.58 Großkaliberrevolver .44 Magn.

2.59 Großkaliberpistole .45

WT 3.50 Unterhebelrepetierer

2.20 Freie Pistole

An folgenden Wochenenden kann geschossen werden.

Freitag den 22.09.2017 ab 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr

Samstag den 23.09.2017 ab 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Freitag den 29.09.2017 ab 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr

Samstag den 30.09.2017 ab 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Freitag den 06.10.2017 ab 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr

Samstag den 07.10.2017 ab 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Sonntag den 08.10.2017 ab 09.00Uhr bis 12.00 Uhr

Sonntag kein GK Schießen

Ergebnisse die an anderen Terminen geschossen wurden werden nicht anerkannt.

Geschossen wird nach der Sport und Standordnung.

Änderung der Ausschreibung vorbehalten !

Eure Schießleiter

Karlheinz und Frank

Freitag den 28.07.2017 12.00 Uhr Vorbereitung Backhausfest

Arbeitsliste wird im Schützenhaus ausgelegt

--------------------------------------------------

Samstag und Sonntag den 29-30.07.2017 Backhausfest

Samstag, 29. Juli und Sonntag, 30. Juli findet die diesjährige Backhaushocketse statt. Der Schützenverein ist wieder mit Zwiebel- und süßem Kuchen sowie dem Schießwagen vertreten.

Auszug aus dem Stadtboten

Standaufsicht

Am 28.07.2017 und 30.07.2017 ist kein Schießbetrieb. Backhaus-Hocketse

 

--------------------------------------------------

Kreisliga A LuPi und LG Auflage 2017

Am 11.07.2017 hatten wir den letzten Wettkampf der Sommerrunde 2017. In der A-Liga hat Dachtel 1 mit bestem Ergebnis und Ligarekord von 955,6 Ringen die Runde für sich entschieden. Absteiger sind Böblingen und Ebhausen.

Leider fiel der Wettkampf für uns nicht ganz so gut aus und wir haben gegen Althengstett mit 933,2:944,2 sowie gegen Schwann mit 933:941,9 verloren. Gewertet wurden Roland Schors mit guter Leistung 315,1, Peter Binczik mit 309,3 und Hans Graze mit 308,8 Ringe = 933,2 Ringe. Walter Wohlgemuth hatte 299.

Damit liegen auf Platz 6 der Rangliste (11 Plätze) und bleiben in der A-Liga. In der Einzelwertung liegt unser Roland auf einem beachtlichen 2. Platz (1.830 und im Schnitt 305 Ringe) Gratulation dazu. Platz 1 Franz Faschko, Althengstett (1835,2). Hans Graze liegt auf Platz 4 mit 1.803,2 und Peter Binczik auf Platz 5 1.799,8, Walter Wohlgemuth liegt auf Platz 14 mit 1733,5, Hans Georg Gäckle liegt auf Platz 17 mit 1491,7 Ringe (bei 5 Wettkämpfen).

Damit sind wir weiterhin gut dabei und ich wünsche uns für die kommende Saison spannende und erfolgreiche Wettkämpfe.

MF Peter Binczik.

Hans Graze und Peter Binczik haben sich für die Deutschen Meisterschaften in Hannover qualifiziert. Wir wünschen beiden „Gut Schuss“, möglichst immer die Zehn und eine ruhige Hand.

Backhaus-Hocketse

Wir starten am Freitagmittag um 14:00 Uhr am Schützenhaus und machen uns für die Hocketse startklar. Wer Zeit und Lust darf gerne dazu kommen, es gibt wie immer viel zu tun und der Spaß beim Kartoffeln pressen und Zwiebeln dämpfen kommt auch nicht zu kurz.

Kuchenspenden

Bitte die Kuchenspenden bis Sonntag 12:00 Uhr beim Backhaus abgeben. Vielen DANK!

Na denn bis Samstag und Sonntag auf der Backhaus-Hocketse in Möttlingen.

Vorschau

28. Juli 2017   Vorbereitung und Aufbau Backhausfest

29. Juli 2017   Backhausfest

30. Juli 2017 Backhausfest

11. August 2017 Helferfest

09. September 2017 Ferienprogramm

16. September 2017 Königschiessen

--------------------------------------------------

Trainingszeiten

Freitag
19.00 – ca. 20.30 Uhr Jugendtraining

Freitag
19.30 – 22.00 Uhr offenes Training

Sonntag:
09.30 – 12.00 Uhr

(Gebrauchspistole ab 11.00 Uhr).

Bundestag beschließt neues Waffengesetz

Waffen müssen künftig in Schränken der Sicherheitsstufe Null aufbewahrt werden. Der Deutsche Schützenbund begrüßt die Nachbesserungen beim Bestandsschutz. Der Bundestag hat am vergangenen Freitag Änderungen des Waffengesetzes beschlossen. Die für Waffenbesitzer wichtigste Änderung betrifft die Vorschriften zur Waffenaufbewahrung. Diese wurden verschärft: Nach der Neuregelung müssen erlaubnispflichtige Schusswaffen in einem Waffenschrank der Stufe 0 oder 1 nach EN 1143-1 aufbewahrt werden (Quelle: www.dsb.de). weiterlesen

EU-Innenminister verschärfen Waffenrecht