Aktueller Stadtbote

SV Möttlingen-Bericht Stadtbote KW45

Standaufsicht

Standaufsicht am 10. und 11. November 2017 haben Hans Graze und Walter Wohlgemuth. Für Ersatz ist selber zu sorgen.

 LuPi Auflage Landesliga

Im Oktober konnte LuPi 1 zum ersten Wettkampf in der Landesliga starten. Wir haben zum Auftakt einen guten vierten Platz erreicht. Vor allem Dank Siegfried Essig, der in der Tabelle  auf Platz 3 steht und mit 303,6 Ringe punkten konnte. Gratulation zur tollen Leistung.

Wenn man so die Runde betrachtet, haben wir viel Potenzial nach oben, beim nächsten Wettkampf und werden wir uns anstrengen.Gegen Althengstett konnten wir nicht punkten, denn die hatten ein Top Ergebnis mit 913,1 Ringe erzielt, Möttlingen 902,5. Es reichte allerdings für einen Punkt gegen Hechingen 895 Ringe..Einzelergebnisse:Siegfried Essig hatte 303,6, Hans Graze 300,5 und Roland Schors hatte 298,4 = gesamt 902,5 Ringe. Peter Binczik 298,2 und Walter Wohlgemuth 289,4 Ringe.

Ich wünsche uns weiterhin viel Erfolg. MF Peter Binczik

Nikolausschiessen am 01. Dezember 2017

Am Freitag, den 01. Dezember 2017 veranstalten wir das sechste Nikolausschiessen. Hierzu möchten wir alle Freunde und Gönner des Vereins herzlich einladen. Geschossen wird aufgelegt mit dem Luftgewehr auf Ringscheiben. Drei Schuss kosten 1,- Euro. Es gibt einen Schoko-Nikolaus für jede geschossene SECHS (6).Für das leibliche Wohl: Saiten, Punsch und Glühwein sowie adventliche Leckereien. Auf eine rege Teilnahme freut sich der SV Möttlingen

Trainingszeiten

Freitag
19.00 – ca. 20.30 Uhr Jugendtraining
19.30 – 22.00 Uhr offenes Training
Sonntag:
09.30 – 12.00 Uhr

(Gebrauchspistole ab 11.00 Uhr).

Ersteller: Ulrike Graze

SV Möttlingen- Bericht Stadtbote KW43

Standaufsicht

Standaufsicht am 27. und 29. Oktober 2017 haben Horst Hoffmann und Andreas Zimmermann. Für Ersatz ist selber zu sorgen.

 

Vereinsmeisterschaftsfeier 28.10.2017

Die Vereinsmeisterschaften 2018 sind rum und die Resonanz war hervorragend. Daher möchten wir alle einladen, unsere Vereinsmeister zu feiern.
Die Vereinsmeisterschaftsfeier findet am 28. Oktober um 19:00 Uhr im Schützenhaus statt.
Es gibt neue Vereinsrekorde zu feiern und für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Über eine zahlreiche Teilnahme freuen wir uns. Eure Schießleiter Frank und Karlheinz

 Kreisdamenpokal 2017 in Gechingen

Beim diesjährigen Kreisdamenpokal in Gechingen waren die Möttlinger Damen mit sechs Aktiven, der stärkste Verein und auch die Ergebnisse konnten sich sehen lassen.
Eileen Bartsch knackte die 370er-Grenze mit einem Ergebnis von 371 Ringen und errang Platz 2. Sabrina Hettich belegte mit 358 Ringen den dritten Platz im Luftgewehr.
Tina Gäckle zielte beim Blasrohr-Wettbewerb so gut, dass sie den ersten Platz für sich verzeichnen konnte. Gratulation zu den tollen Ergebnissen.

 Trainingszeiten

Freitag
19.00 – ca. 20.30 Uhr Jugendtraining
19.30 – 22.00 Uhr offenes Training
Sonntag:
09.30 – 12.00 Uhr

(Gebrauchspistole ab 11.00 Uhr).

Ersteller: Ulrike Graze

Kontakt | Impressum | Haftungsausschluss