Schützenverein Möttlingen
Köpflesweg 18 - 75378 Bad Liebenzell - www.svmoettlingen.de
GPS Daten 48°45´55.5"N 8°48´14.4"E
Schießleiter und Vorsitzender
der Prüfungskommission
Frank Schneider
An der Pfanne 24
75378 - Bad Liebenzell
Anmeldung zur Sachkundeprüfung gemäß § 7 WaffG i.v. m § 3 Abs. 1 Nr. 2 c-AWaffV
Folgender Lehrstoff wird vermittelt:
Waffenrechtliche Grundlagen ( WaffG, AWaffV)
Beschusszeichen/Umgang mit Schusswaffen
Notwehr / Notstand
Waffentechnische Grundlagen
Ballistik und Munitionskunde
Aufbewahrung / Transport von Schusswaffen
Schieß und Standaufsicht/Altersbeschränkungen
Schulung Standaufsicht: Lehrgangsgebühr beträgt 10 Euro.
Lehrgangsgebühr für den kompletten Kurs Waffensachkunde 70 Euro  
      inklusive der Schulungsunterlagen ( Lernordner des WSV )
Teilnehmerzahl mind.8 Personen - max 20 Personen ( Reihenfolge der Anmeldung)
Unterrichtsdauer   22 Unterrichtseinheiten ( a 45 min.)    
Dauer Prüfung Theorie   max.120 min.      
Mündliche Prüfung   ca.20 min.        
Anmeldeschluss   4 Wochen vor Kursbeginn      
Die Lehrgangsgebühr wird spätestens am ersten Tag des Lehrgangs von den Teilnehmern beglichen.
Es besteht die Möglichkeit den Lehrordner 2-3 Wochen vor Kursbeginn am Veranstaltungsort abzuholen.
Muss Aufgrund des Wohnortes des Teilnehmers der Lehrordner zugesendet werden entstehen zusätzliche
Kosten durch Porto und Verpackung! Findet der Lehrgang aufgrund einer Absage des
Veranstalters nicht statt, werden bereits gezahlte Beträge abzüglich eventuell
ausgegebener Schulungsordner in voller Höhe zurückerstattet. Weitere Ansprüche bestehen nicht.

Anmeldeformular für Schieß und Standaufsicht und Waffensachkunde

Freitag den 17. Mai 2019
17.30 Uhr Begrüssung / Feststellung der Anwesenheit
Erklärung zum Ablauf des Tages
17.45 Uhr Schieß und Standaufsicht
19.15 Uhr Pause
19.30 Uhr Schieß und Standaufsicht
21.00 Uhr Pause
21.15 Uhr Standaufsicht ( prakt. Ausbildung auf dem Schießstand )
22.00 Uhr Ende Tag 1
Samstag 18. Mai 2019
9.00 Uhr Begrüssung / Feststellung der Anwesenheit
Erklärung zum Ablauf des Tages
9.15 Uhr Geschichte der Waffenentwicklung und des Waffenrechts
Waffengesetze und AWaffV
10.45 Uhr Pause
11.00 Uhr Waffengesetze und AWaffV
12.30 Uhr Mittagspause
13.00 Uhr Praktischer Umgang mit Schusswaffen
16.00 Uhr Ballistik und Gefahrenbereich
16.45 Uhr Pause
17.00 Uhr Waffenkunde ( Waffenarten, Waffenaufbau )
18.00 Uhr Ende Tag 2
Sonntag 19. Mai 2019
9.00 Uhr Begrüssung / Feststellung der Anwesenheit
Erklärung zum Ablauf des Tages
9.15 Uhr Aufbewahrung und Transport von Schusswaffen
10.00 Uhr Beschussrecht
10.45 Uhr Pause
11.00 Uhr Strafrecht
11.45 Uhr Notwehr / Notstand
12.30 Uhr Mittagspause
13.00 Uhr Munitionskunde
13.45 Uhr Wiederholungen, Fragen, Prüfungsvorbereitung
14.15 Uhr Schriftliche Prüfung max.120 Minuten
Ab 15.15 Uhr mündliche Prüfung und Zeugnisausgabe

Kontakt | Impressum | Haftungsausschluss | Datenschutz